• Universalgreifer mit integriertem Vakuum-Erzeuger zur Handhabung von Werkstücken unabhängig von Größe und Geometrie, des Materials und der Oberfläche
  • Handhabung von Werkstücken aus verschiedenen Materialien wie Holz (beschichtet oder sägerau), Verpackungen (Kartons, Beutel oder Dosen), Blech, Glas, Kunststoff, CFK etc.
  • Handhabung von porösen Werkstücken, Werkstücken mit Aussparungen oder undefinierter Aufnahmeposition
  • Abdruckfreie Handhabung von empfindlichen Werkstücken wie Displayglas
  • Durch das geringe Eigengewicht ideal für den Einsatz am Roboter

Flexible Dichtelemente und innovative Ventiltechnik

Dichtschaum und Sauggreifer passen den Greifer optimal an das Werkstück an. Die passende Ventiltechnik sorgt für einen sicheren effizienten Prozess. Unsere Auswahlhilfen unterstützen Sie bei der Wahl des passenden Dichtelements und der passenden Ventiltechnik.

Produkt-Highlights
  • Integrierter Vakuum-Erzeuger ermöglicht kürzeste Zyklen; minimale Störkonturen
  • Im Grundprofil integrierter Vakuum-Booster sorgt für schnelle Evakuierung und kurze Zyklen
  • Greifer optimal an Anwendung anpassbar dank wählbarem Dichtelement (Sauggreifer oder Dichtschaum)
  • Strömungsventile (SVK) ideal für poröse Werkstücke; Strömungswiderstände (SW) für glatte Oberflächen und Schwenkvorgänge > 45°
Flächengreifsysteme FXP
  • Aluminium-Grundprofil (1) mit seitlichen T-Nuten für Sensoren sowie integrierte Luftführung für die Vereinzelung; unterschiedliche Greiferlängen möglich
  • Vakuum-Booster (2) für eine schnellere Evakuierung; Ventilfolie (3) für den schnellen Tausch von Ventilart und -größe
  • Dichtelement (4) Sauggreifer mit Push-in-Funktion oder Dichtschaum mit Klebefolie
  • Mehrstufenejektor (5) als integrierter Vakuum-Erzeuger
  • Enddeckel mit Funktionsintegration (6): Druckluftanschluss, Vakuum-Manometer; opt. Vakuum-Schalter und Steuerventile
  • Schalldämpfer (7)
  • Integrierter Vakuum-Erzeuger (Ejektor)
  • Dichtelement: Dichtschaum oder Sauggreifer

Dokumente

Sprache wählen

Filtern nach