Vakuumtechnik für die Fertigung von Gondeln

In der Gondelfertigung wird Vakuumtechnik beispielsweise eingesetzt, um die Gondeln aus dem Transportgestell zu entnehmen oder zur Endmontage zu positionieren. Die Gondelverkleidungen wiegen bis zu 4.000 Kilogramm und bestehen aus komplexen Strukturen, an die sich die Sauggreifer flexibel anpassen müssen.

Das umfangreiche Sauggreiferportfolio von Schmalz bietet für jeden Anwendungsfall die passende Lösung. Die Sauggreifer werden kardanisch und gefedert am Hebegerät aufgehängt. Redundante Vakuum-Systeme, große Vakuumspeicher und zusätzliche mechanische Absicherungen sorgen für höchste Sicherheit. Darüber hinaus ermöglichen individuelle Vorrichtungen ein exaktes Positionieren der Bauteile.

Anforderungen an die Vakuumtechnik

Drehen und Schwenken der Verkleidungen
Bei der Endmontage der Gondeln werden einzelne Bauteile geschwenkt oder gewendet, um sie in ihre finale Position zu bringen. Seitenwände werden um bis zu 90° geschwenkt, Deckenelemente werden teilweise um 180° gewendet. Die Vakuum-Hebegeräte von Schmalz können mit einer elektrischen Schwenkeinheit ausgerüstet werden, um die Bauteile sicher und schonend zu positionieren.

Sicherheit bei der Handhabung der tonnenschweren Werkstücke
Das Vakuum-Hebegerät VacuMaster verfügt über ein oder zwei Vakuum-Kreise, einen großen Vakuumspeicher und eine zusätzliche mechanische Absicherung wie etwa textile Haltegurte oder mechanische Sicherungsklemmen. Hierdurch gewährleistet das Hebegerät höchste Prozesssicherheit in der Gondelfertigung.

Flexible und abschaltbare Saugermodule
Die Sauggreifer des Vakuum-Hebegeräts passen sich flexibel an verschiedene Bauteilformen und Oberflächen an. Dies wird durch eine kardanische und gefederte Aufhängung erreicht. Das umfangreiche Schmalz-Produktprogramm bietet den passenden Sauggreifer für alle Oberflächen. Die Sauggreifer können über Handschiebeventile einfach zu- und abgeschaltet werden, somit kann ein Vakuum-Hebegerät VacuMaster auf unterschiedliche Bauteile adaptiert werden.

Produktanfrage

Erfahrene Systemberater unterstützen Sie bei der Auslegung der passenden Vakuum-Lösung für Ihre branchenspezifische Anforderung.

Produkt anfragen

J. Schmalz GmbH
Kundencenter
Johannes-Schmalz-Str. 1
72293 Glatten
Deutschland

T: +49 7443 2403-105
F: +49 7443 2403-9105
kundencenter@schmalz.de

Kontaktformular

Produkte im Bereich Gondelfertigung