Lösungen für die Branche Batterie

Produkte und Lösungen für die Produktion von Li-Ionen Batterien

Produktanfrage

Erfahrene Systemberater unterstützen Sie bei der Auslegung der passenden Vakuum-Lösung für Ihre branchenspezifische Anforderung.

Produkt anfragen

Der schnell wachsende Anteil von Elektrofahrzeugen führt zu einem sehr hohen Bedarf an Lithium-Ionen-Batterien. Um dem Wunsch nach großen Reichweiten gerecht zu werden, steigen auch die Qualitäts- und Leistungsansprüche an die Batterien und deren Produktionsprozesse immer weiter. Vakuum-Komponenten von Schmalz entsprechen den hohen Anforderungen der Branche und werden in der automatisierten Zellfertigung und Modulmontage eingesetzt. Neben der Automatisierungstechnik bietet Schmalz auch Vakuumheber und Kransysteme für die ergonomische und sichere Handhabung von schweren Batteriemodulen an.



Spezialgreifer STGG bei der Handhabung von Anoden

Zellfertigung

Handhabung von Elektroden und Separatoren in der Zellfertigung

 

Hochdynamisches Pick & Place

  • Spezialgreifer STGG für schnelles und präzises Pick & Place von dünnen Elektroden und Separatoren
  • Produktivitätssteigerung durch schnellste Handhabung bei höchster Positionsgenauigkeit

 

Schonendes Greifen

  • Greifer Vakuum-Erzeuger für hohen Volumenstrom und schonendes Vakuum
  • Vollflächiges Greifen der Folien für minimale Flächenpressung bei hoher Querkraftaufnahme

Spezialgreifer STGG bei der Handhabung von Semi-Stacks

Kontaminationsfreie Handhabung

  • Hoher Volumenstrom verhindert Partikelrückstände auf den Elektroden
  • Spezialgreifer mit pneumatischer Vakuum-Erzeugung für den Einsatz im Reinraum

 

Sichere elektrostatische Entladung

  • Strömungsgreifer mit ESD-konformen Kontaktflächen für die Ableitung von elektrostatischer Aufladung
  • Sicheres Vereinzeln und Ablegen von dünnsten Separatoren

Leichtbaugreifer SLG mit strukturierten Sauggreifern SGPN zur schonenden Handhabung von Pouchzellen

Modulmontage

Handhabung von Pouchzellen in der Modulmontage

 

Formatflexible Greiferlösungen

  • Individuell konfigurierbarer Greifer SLG für werkstückspezifisches Design
  • Interne oder externe Vakuum-Erzeuger für vielseitigen Einsatz

 

Deformationsfreies Greifen

  • Strukturierte Vakuumsauger SFF und SFB1 für das Greifen ohne Tiefziehen
  • Vakuum-Erzeuger mit Eco-Düsentechnologie und schonendem Vakuum

Kundenspezifische Vakuumgreifer zur sicheren Aufnahme und Positionierung von Pouchzellen in verschiedenen Formaten

Elektrolytbeständige Sauggreifer

  • Chemikalienbeständige Saugermaterialien FPM und EPDM
  • Produktivitätssteigerung durch lange Lebensdauer der Sauger

 

Sichere und intelligente Lösungen

  • Vakuum-Erzeuger mit Luftsparfunktion erhalten das Vakuum bei Energieausfall
  • Kundenspezifische Funktionsintegration, bspw. redundante Vakuum-Erzeugung oder Werkstückerkennung

Kundenspezifische Greifer, angepasst an die Größe und Menge der Rundzellen

Modulmontage

Handhabung von Rundzellen in der Modulmontage

 

Konfigurierbare Greifer

  • Greifer werden abhängig vom Zelldurchmesser, der Anzahl (bis zu 24 Rundzellen) und Anordnung konfiguriert
  • Individuelle Greiferlösung ab Losgröße eins durch modernste 3D-Druck-Technologie möglich

 

Integrierte Vakuum-Erzeugung

  • Hoher Volumenstrom für schnelle Evakuierung und kurze Zykluszeiten
  • Ejektormodul mit Sicherheitsventil für Vakuum-Erhaltung bei Energieausfall

Magnetgreifer zur Handhabung von Hardcase-Zellen aus Stahl

Sicheres Greifen

  • Magnetgreifer mit hohen Haltekräften für die Handhabung von Batteriezellen in Stahlgehäusen
  • Aufnahmeelemente für das längsseitige Greifen von Rundzellen

 

Greifen direkt auf den Batteriepolen

  • Saugermaterial HT1 für abdruckfreies Greifen der Pole
  • Vakuumsauger als Isolator bei geladenen Zellen

Flächengreifer FQE zur Handhabung von Gehäuseteilen

Packmontage

Handhabung von Batteriemodulen in der Packmontage

 

Sicheres Greifen

  • Flächengreifer für sichere Handhabung von großen strukturierten Gehäuseteilen, auch bei Aussparungen
  • Hohe Haltekräfte für schwere Werkstücke

 

Flexible Konfiguration

  • Größe des Greifers kann abhängig vom Werkstück gewählt werden
  • Vakuum-Sauger für lange Wartungsintervalle oder Dichtschaum für die Handhabung von stark strukturierten Oberflächen

JumboFlex zur manuellen Handhabung von Batteriemodulen

Präzise Handhabung

  • Intuitives Senken und Heben der Last über die zentrale Ein-Finger-Steuerung
  • Schnellwechseladapter für schnellen, werkzeuglosen Greiferwechsel

 

Ergonomische und sichere Handhabung

  • Ergonomische und leichte Handhabung für Güter bis 50 kg
  • Optional mit Safety+. Besonders sicher durch Zwei-Hand-Bedienung zum Ablösen. Einstellbare, reduzierte Absenkgeschwindigkeit, z. B. für empfindliche Bauteile

Deformation

Schonende Handhabung der Elektroden und Separatoren durch Reduzierung der dynamischen und statischen Kräfte durch optimale Dimensionierung und Verteilung der Saugstellen. Bewährte geringere Flächenpressung im Vergleich zu anderen Greifprinzipien wie Elastomer-Sauggreifern oder BernoulliGreifern.

Bei Verwendung von Sauggreifern

Bei Verwendung von FLGR

 

Kontamination

Die Saugfläche aus dem Spezialmaterial PEEK (Polyethylenetherketon) minimiert den mechanischen Abrieb und verhindert chemische Verunreinigungen. Der hohe Volumenstrom des Greifers entfernt auch Partikel von der Elektrode, die dann durch Absaugen der Abluft aus dem Arbeitsbereich entfernt werden.

Bei Verwendung von Sauggreifern

Bei Verwendung von FLGR

 

Elektrolytbeständigkeit

Ein wichtiger Bestandteil jeder Batterie ist das Elektrolyt, das den Transport von Ionen zwischen den Elektroden gewährleistet. Das komplexe System aus Lösungsmittel, Leitsalz und Additiven kann Bauteile angreifen, die mit ihm in Berührung kommen. Schmalz bietet Vakuum-Sauger aus elektrolytbeständigen Materialien an. Im Vergleich zu Vakuum-Saugern aus anderen Materialien sind sie langlebig, so dass die Produktivität und Leistung der Anlage verbessert werden kann.


Reinraumtauglichkeit

Die Produkte von Schmalz können in fast jeder Reinraumklasse eingesetzt werden. Gemeinsam mit hochrangigen Instituten wurden die Produkte von Schmalz getestet und zertifiziert. Diese Zertifizierung basiert auf verschiedenen Vorschriften und offiziellen Normen.

 

Reinraumklasse     Schmalz Produkte*    
ISO 14644-1 Vakuum-Sauggreifer Spezialgreifer Vakuum-Greifsysteme Befestigungselemente Vakuum-Erzeuger
ISO 1 PFYN, FSG, SGON SCG, FLGR (STGG)**   FSTIm  
ISO 2 FSGA   FM-SW FSTIm (Verdrehsicherung)  
ISO 3 SGPN, SPF-ED        
ISO 4 FSGA-SI       SCPS/SCPSi, SCPSb
ISO 5          
ISO 6     FX-SW    
ISO 7-9 Alle Produkte von Schmalz entsprechen der Reinraumklasse ISO 7-9.

*Vakuum-Komponenten exemplarisch getestet nach der Norm VDI-2083
**Die FLGR-Serie ist ein kundenspezifisches Produkt und wurde nach dem Standard STGG zertifiziert.


Reinraum Klassifizierung und Standardisierung

      ISO 14644-1, JIS B 9920     FED-STD-209D entspricht
      Maximale Partikelzahl /m³     Maximale Partikelzahl /ft³
  0.1 µm 0.2 µm 0.3 µm 0.5 µm 1.0 µm 5.0 µm 0.5 µm
ISO 1 10 2 - - - - -
ISO2 100 24 10 4 - - -
ISO 3 1,000 237 102 35 8 - 1
ISO 4 10,000 2,370 1,020 352 83 - 10
ISO 5 100,000 23,700 10,200 3,520 832 29 100
ISO 6 1,000,000 237,000 102,000 35,200 8,320 293 1,000
ISO 7 - - - 352,000 83,200 2,930 10,000
ISO 8 - - - 3,520,000 832,000 29,300 100,000
ISO 9 - - - 35,200,000 8,320,000 293,000 1,000,000