Spezialkrane

Verschiedene Bauarten für die optimale Nutzung Ihrer Räume

Durch die Modularisierung unserer Krantypen sind wir in der Lage, den passenden Kran für unterschiedliche Anforderungen zu liefern. Unsere modularen Schwenkkrane werden entweder mit einer Wandkonsole als Wandschwenkkran verwendet oder mit einer individuell gefertigten Säule im Raum positioniert.

Schmalz bietet Lösungen für besonders niedrige Raumhöhen, das Umfahren von Störkonturen oder das Eintauchen in schwer erreichbare Arbeitsbereiche an. Außerdem bietet Schmalz auch Lösungen für ATEX Bereiche an.

Anwendung

Ergonomischer und gesundheitsschonender Transport von Lasten aller Art
Einsatz in Kombination mit unserem Vakuum-Schlauchheber Jumbo
Einfache Integration durch dübelfertige Kransäule, alternativ mit mobiler Grundplatte oder über Wand- bzw. Umklammerungskonsole (z. B. an einer Hallensäule)
Modulare Konfiguration entsprechend der Kundenanforderung
Schnelle Abwicklung von Kundenanfragen durch die Erweiterung des Standardportfolios um Spezialkrane
Optimale Auslegung des Systems zur Traglast durch variable Säule und Säulenzuordnung
Optimale Ergonomie dank hervorragender Leichtlaufeigenschaften
Hohe Arbeitsgeschwindigkeit und Positioniergenauigkeit
  • Flachausleger (1) für besonders niedrige Raumhöhen
  • Knickarm-Ausleger (2) zum Umfahren von Störkonturen
  • Teleskop-Ausleger (3) für schwer erreichbare Arbeitsbereiche
  • ATEX-Schwenkkran (4) für explosionsgefährdete Bereiche
Leichtgängiges Schwenklager
Leichtgängiges Schwenklager
  • Müheloses Schwenken auch nahe am Schwenklager
  • Einfache Montage auch bei geringer Raumhöhe durch zwei separate Lagerbolzen
  • Wartungsfreies Gelenklager
Leichtlauf-Transporthänger
Leichtlauf-Transporthänger
  • Stabile Aluminium-Druckgusskonstruktion zur Verwendung in Flachausleger und Teleskopausleger
  • Sichere Anbindung von Hebezeugen aller Art
  • Optimales Laufverhalten durch große Laufrollen aus Hochleistungskunststoff
Schleppleitung (außer bei Knickarm-Kranausleger)
Schleppleitung (außer bei Knickarm-Kranausleger)
  • Standard-Energiezuführung über Leitungswagen
  • Für Stromkabel (Flachleitungen) und Schläuche (Vakuum und Druckluft) geeignet
Kransäule
Kransäule
  • Hochwertige Stahl-Schweißkonstruktion, lackiert in RAL 7035 Lichtgrau (Sonderlackierung auf Anfrage)
  • Dübelfertig
  • Platzsparende Abmessungen der Grundplatte (400 mm x 400 mm bis 950 mm x 950 mm)
Wandkonsole
Wandkonsole
  • Hochwertige Stahl-Schweißkonstruktion, lackiert in RAL 7035 Lichtgrau (Sonderlackierung auf Anfrage)
  • Zur Anbindung mit Dübeln, einer Umklammerungskonsole oder Gegenplattenmontage an bestehenden Wänden und Säulen

Flacher Ausleger für besonders niedrige Raumhöhen

  • Reduzierung der Bauhöhe durch flachen Ausleger 
  • Auslegerlänge modular bis 5.000 mm
  • Für Traglasten bis 110 kg
  • Grundplatte 400 x 400 mm
  • Unterkante Ausleger bis 4.000 mm

Knickarm-Ausleger zum Umfahren von Störkonturen

  • Einfaches Umfahren von Hindernissen wie Hallensäulen oder Maschinen durch Ausleger mit zusätzlichem Gelenk
  • Große nutzbare Raumhöhe und Vermeidung von Störkonturen durch integrierte Vakuum-Führung
  • Für Traglasten bis 85 kg
  • Auslegerlänge 3.000mm und 4.000mm
  • Grundplatte 400 x 400 mm
  • Unterkante Ausleger von 2.900 mm bis 4.000 mm

Teleskopausleger für schwer erreichbare Arbeitsbereiche

  • Auslegerlänge 3.000mm, 4.000mm und 5.000mm
  • Max. Traglast 85 kg
  • Grundplatte 400 x 400 mm
  • Unterkante Ausleger von 3.000 mm bis 4.000 mm

ATEX-Schwenkkran für explosionsgefährdete Bereiche

  • Geeignet für Ex-Schutz-Zonen 1/2 und 21/22 in der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie im Lebensmittelbereich
  • Kranschiene aus Stahl
  • Auch in Kombination mit flachem Ausleger oder Knickarm-Ausleger erhältlich
  • Für Traglasten bis 140 kg

Zubehör

Produktempfehlungen