Aufspannvorrichtung für die Luft- und Raumfahrt

Sicheres Spannen bei komplexen Anforderungen

Die teilweise sehr komplexen Werkstückgeometrien in der Luft- und Raumfahrtindustrie erfordern meist eine spezielle, dem Anwendungsfall angepasste Aufspannlösung. Maximale Präzision und schonende Bearbeitung des Werkstücks sind dabei besonders gefragt.

Im Rahmen von Sonderprojektierungen hat Schmalz bereits mehrfach erfolgreiche Lösungen für kundenspezifische Projekte entwickelt. Mit der Matrixplatte können dabei auch sehr dünne Werkstücke beschädigungsfrei und prozesssicher fixiert werden. Rüstzeitminimierung und der hohe Flexibilitätsgrad sind zusätzliche Argumente, die für das Vakuum-Aufspannsystem sprechen.

Informationen zu angrenzenden Branchen finden Sie hier:

Faserverbund

Flughafenlogistik und Gepäckhandhabung

Metall/Blech

Produktanfrage

Erfahrene Systemberater unterstützen Sie bei der Auslegung der passenden Vakuum-Lösung für Ihre branchenspezifische Anforderung.

Produkt anfragen


Vakuum-Spanntechnik in Aktion

Unsere Mediathek führt Sie in wenigen Klicks zu Anwendungsbeispielen aus Ihrer Branche – benutzerfreundlich, informativ und praxisnah.

Videos anschauen