• Ventil für Anwendungen, bei denen nicht immer alle Sauggreifer belegt sind
  • Abschaltung einzelner Sauggreifer bei Nichtbelegung, System-Vakuum bleibt erhalten
  • Handhabung von Werkstücken unterschiedlicher Form und Größe mit dem selben Greifsystem
Produkt-Highlights
  • Kugelsitzventil schließt Leitung bei nicht belegten Sauggreifern und erhält so das Systemvakuum
  • Geringe Leckage durch Bypass ausgleichbar
  • Breites Spektrum an Nenngrößen, auch für hohen Nenndurchfluss
  • Mit Außengewinde oben (Typ SVK) oder unten (Typ SVKG) passend für alle üblichen Sauggreifer und -platten
  • Kugelsitzventil
  • Kugel im Messingsitz platzsparend im Aluminiumgehäuse eingebaut
  • Bei Typ SVV sind die Durchflusswerte stufenlos über eine Stellschraube einstellbar
  • Einbaulage beliebig
  • Max. Durchfluss beim Abblasen: 4,8 bis 47,4 m³/h
  • Anschluss: M5 bis G1/2”

Dokumente

Sprache wählen

Filtern nach