Fachkraft für Lagerlogistik

Ausbildungsinhalt:

Fachkräfte für Lagerlogistik nehmen Waren aller Art an, verbuchen diese im Lagerverwaltungssystem und lagern sie fachgerecht ein. Sie stellen Kundenaufträge zusammen, verpacken die Ware und ergänzen Begleitpapiere wie Lieferscheine oder Zollerklärungen. Das Bedienen von Gabelstaplern und das Beladen von LKWs gehören ebenso zu ihren Aufgaben, wie die Durchführung der innerbetrieblichen Warenlogistik. Die Auszubildenden lernen die Annahme und Einlagerung von Waren, das auftragsbezogene Zusammenstellen von Waren sowie deren Verpackung und Versand.

Tätigkeitsbereiche:

 

  • Wareneingang
  • Lager
  • Versand
  • Einkauf
  • Produktion
  • Qualitätssicherung

Voraussetzungen:

Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Berufsschule:

Kaufmännische Schule am Berufsschulzentrum in Nagold

Ihr Ansprechpartner

Rudolf Mönch
Gruppenleiter Technische Ausbildung




+49 7443 2403-274
personal@schmalz.de

Jetzt bewerben!