Pressemitteilungen / Pressemappen

In unserem Pressebereich erhalten Sie aktuelle Informationen rund um unsere Produkte und unser Unternehmen. Zu allen Texten bieten wir das Word-Dokument sowie hochauflösendes Bildmaterial (jpg, 300dpi, 10x15 cm) zum Download an. Die Inhalte der Pressemappen, beispielsweise zu Messen, stehen ebenfalls zum Download bereit. Über die Filter können Sie sich Pressemitteilungen aus dem gewünschten Produktbereich anzeigen lassen.

Zu den Pressemappen

Für weitere Informationen und Interviewanfragen steht Ihnen unser Presseteam jederzeit gerne zur Verfügung (+49 7443 2403-506, presse@schmalz.de).

13.10.2020

SchmalzEXPO: Neuheiten im virtuellen Raum

Ob Keks oder Kiste – Schmalz hat für nahezu jede Handhabungsaufgabe eine Lösung parat. Die jüngsten Entwicklungen und neuen Produkte zeigt der Vakuum-Experte aktuell auf seiner Online-Messe, der SchmalzEXPO.

13.10.2020

Tolerant bei Größe und Form

Die J. Schmalz GmbH hat einen neuen Greifer für die automatisierte Handhabung entwickelt: Der FQE ist für verschiedene Aufgaben auch an kollaborativen Robotern geeignet und hält Werkstücke unterschiedlicher Größe und Form schnell und sicher.

11.10.2020

Schmalz ist Erstunterzeichner der neuen Klimaschutzvereinbarung Baden-Württemberg

Die J. Schmalz GmbH hat sich als eines der ersten Unternehmen zu den ambitionierten Klimaschutzzielen des neuen Klimabündnisses Baden-Württemberg bekannt. Die Unternehmen nehmen eine Vorreiterrolle ein, weil sie Klimaschutz als zentralen Erfolgsfaktor sehen.

06.10.2020

Hoch die Kekse!

Lebensmittelecht, leicht und effektiv abdichtend sind wichtige Merkmale des neuen Strömungsgreifers SFG von Schmalz. Damit kann er Lebensmittel mit stark strukturierten Oberflächen schnell und sanft handhaben. So gelangen Waffeln, Kekse und andere Backwaren schnell und sicher in ihre Verpackung.

22.09.2020

Mit Sport und Spielen gegen die Ferien-Tristesse

Spaß, Abenteuer und Unterhaltung für die Kleinsten – das darf auch in Zeiten von Corona nicht zu kurz kommen. Deshalb hat die J. Schmalz GmbH in den letzten beiden Sommerferienwochen ein Kinderferienprogramm organisiert.

04.09.2020

Azubis und DH-Studierende starten Karriere bei Schmalz

Für viele junge Erwachsene hat am 01. September ein neuer Lebensabschnitt begonnen: Zum Start des neuen Ausbildungsjahrgangs begrüßte der Vakuum-Spezialist Schmalz 30 neue Azubis und DH-Studierende.

20.08.2020

Greifer-Update für Vakuum-Schlauchheber JumboErgo

Schmalz führt eine neue Flächengreifer-Generation für seine Vakuum-Schlauchheber der JumboErgo-Reihe ein. Der FMP ist vielseitig einsetzbar und greift auch bei Teilbelegung der Saugfläche zuverlässig bis zu 140 Kilogramm schwere Werkstücke. Er ersetzt den bisherigen FM-Greifer. Durch seinen modularen Aufbau bildet der FMP die Grundlage für eine künftige Erweiterung des Flächengreifer-Portfolios für Vakuum-Schlauchheber Jumbo.

11.08.2020

Sicher zum Ritzen

Um Leiterplatten vereinzeln zu können, werden sie zuvor geritzt, Ausbrüche und Konturen werden gefräst. Die LHMT GmbH entwickelt dafür hoch spezialisierte Werkzeugmaschinen, auf denen nicht nur der eigentliche Ritz- und Fräsprozess vollautomatisch erfolgt, sondern auch die Be- und Entladung der empfindlichen Platinen. Für die sichere und schonende Handhabung wandte sich LHMT an die J. Schmalz GmbH, die unter anderem mit ihren neuen NBR-ESD-Saugern eine zuverlässige Greiferlösung realisieren konnte.

27.07.2020

Schmalz zweifach für Innovationskraft ausgezeichnet

Der Vakuum-Spezialist Schmalz hat gleich zwei Auszeichnungen für seine Innovationskraft erhalten: Das F.A.Z.-Institut verlieh dem Unternehmen das Zertifikat „Deutschlands Innovationsführer“. Bei einer Studie der englischen Business-Plattform Corporate LiveWire erhielt Schmalz das Siegel „Specialist of the Year“ in der Kategorie Vakuum-Automation.

18.06.2020

Schmalz startet virtuelle Messe

Messen und Fachtagungen sind zurzeit nicht denkbar. Schmalz geht deshalb einen anderen Weg, um seine Neuheiten einem breiten Fachpublikum vorzustellen: Seit Ende Mai läuft die virtuelle Vakuumtechnik-Messe SchmalzEXPO – ganz ohne Masken und Mindestabstand.