Profil

Schmalz ist der weltweit führende Anbieter in der Automatisierungs-, Handhabungs- und Aufspanntechnik und bietet Kunden aus zahlreichen Branchen innovative und effiziente Lösungen aus dem Bereich der Vakuumtechnik. Die Produkte von Schmalz werden in ganz unterschiedlichen Produktionsprozessen eingesetzt – zum Beispiel als Greifer an Roboterarmen in der Karosseriefertigung, in CNC-Bearbeitungszentren als Aufspannlösung für Möbelteile oder mit einem Bediener bei manuellen Hebeaufgaben von Kartonagen bis Solarmodulen.

Die Kunden schöpfen bei Schmalz entweder aus dem breiten Komponentenprogramm oder profitieren von einer Komplettlösung, speziell auf ihre Bedürfnisse angepasst. Dabei setzt Schmalz auf konsequente Kundenorientierung, wegweisende Innovationen, herausragende Qualität und umfassende Beratungskompetenz.

Das Unternehmen beschäftigt am Hauptsitz in Glatten (Schwarzwald) und in 16 Niederlassungen im Ausland mehr als 1000 Mitarbeitende.

Vision

Begeisterte Kunden und eine sichere Zukunft sind wesentliche Bestandteile unserer Vision.

Erfahren Sie mehr

Selbstverständnis

Nachhaltigkeit und Fairness bilden seit Generationen die Grundlage für das unternehmerische Handeln von Schmalz.

Erfahren Sie mehr

Geschäftsfelder

Schmalz gliedert sich in drei Geschäftsfelder: Automation, Handhabungs- und Aufspanntechnik. Mit Hilfe der Vakuum-Technologie gestalten wir die Produktionsprozesse in diesen Märkten effizienter.

Erfahren Sie mehr

Geschichte

Schmalz - Eine bewegte Firmengeschichte. Kontinuierliche Veränderung war von Beginn des stete Begleiter des Unternehmens.

Erfahren Sie mehr

Auszeichnungen

Schmalz wurde bereits mehrfach für verschiedene Maßnahmen ausgezeichnet, darunter sowohl Auszeichnungen für eine gesunde Umwelt und diverse Innovationen.

Erfahren Sie mehr

Daten und Fakten

Erhalten Sie einen kompakten Einblick in die Fakten rund um Schmalz.

Erfahren Sie mehr