Unternehmensnews

18.01.2018

Schmalz auf der LogiMAT 2018: Breites Angebot an Vakuumtechnik

Die Top-Themen der Intralogistik stehen im Mittelpunkt der LogiMAT 2018 (13. bis 15. März) in Stuttgart. Die J. Schmalz GmbH präsentiert einem internationalen Publikum ihr umfangreiches Angebot an effizienten Vakuum-Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen. Zu den Highlights gehört der neue Schlauchheber JumboFlex High-Stack für Handhabungsaufgaben bis zu einer Stapelhöhe von 2,55 Metern.

10.01.2018

Neuer Standort: Schmalz nun auch in Australien

Der Vakuum-Spezialist Schmalz treibt seine Internationalisierung voran: Die neue Niederlassung in Melbourne (Australien) ist der 19. Standort von Schmalz weltweit.

20.12.2017

Spatenstich für die neue Wertstromfabrik: Klares Bekenntnis zum Standort Glatten

Mit dem Spatenstich für die neue Wertstromfabrik startet eines der größten Bauprojekte in der Firmengeschichte der J. Schmalz GmbH. Mit dem Gebäude schafft Schmalz die Voraussetzungen für 200 weitere Arbeitsplätze. Zudem sichert der Automations- und Handhabungsspezialist die langfristige Wettbewerbsfähigkeit am Standort Glatten.

06.12.2017

Schmalz erhält Auszeichnung „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“

Die Allianz Industrie 4.0, ein vom Wirtschaftsministerium Baden-Württemberg initiiertes Netzwerk, hat Schmalz die Auszeichnung „100 Orte für Industrie 4.0 in Baden-Württemberg“ verliehen. Prämiert werden Unternehmen, die Digitalisierungslösungen bereits erfolgreich im Betriebsalltag umgesetzt haben. Schmalz erhielt die Auszeichnung für eine neue App, mit der Vakuum-Komponenten einfach und schnell per Smartphone gesteuert werden können.

24.11.2017

Schmalz richtet Geschäftsführung neu aus

Wolfgang Schmalz wechselt zum Jahresende aus der Geschäftsführung der J. Schmalz GmbH in den künftigen Beirat des Unternehmens.

02.11.2017

Vom Device bis in die Cloud: Intelligente Vakuumtechnik auf der SPS IPC Drives

Erstmals präsentiert sich die J. Schmalz GmbH auf der Messe SPS IPC Drives (Nürnberg, 28. bis 30. November). Das Unternehmen zeigt, wie intelligente Vakuumtechnik relevante Prozessdaten bereitstellt, Automationsabläufe transparent macht und so zu Produktivitätssteigerungen führt.

26.10.2017

Video: Material sparen durch Industrie 4.0

Kundenindividuelle Produkte werden bei Schmalz im One-Piece-Flow produziert, was einen sehr effizienten Umgang mit Materialien ermöglicht. Dabei macht die Digitalisierung den Prozess in vielen Teilen effizienter.

18.10.2017

Messerückblick - So erfolgreich lief die Motek für Schmalz

Kurze Videos über die Produkt-Neuheiten von Schmalz machen deutlich, dass Schmalz bereits heute den Weg in Richtung Industrie 4.0 eingeschlagen hat.

13.10.2017

Indische Botschafterin besucht Schmalz in Glatten

Hohen Besuch hatte die J. Schmalz GmbH in Glatten: Die Geschäftsführer Wolfgang Schmalz und Andreas Beutel begrüßten die indische Botschafterin Mukta Dutta Tomar sowie den Parlamentarischen Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel.

05.10.2017

Neue Schmalz-Vertriebszentrale in Japan eingeweiht

Nach weniger als einem Jahr Bauzeit hat Schmalz mit einer traditionellen Zeremonie den Neubau seiner Vertriebszentrale in Japan eingeweiht.