Spannlösungen für die Holzbearbeitung

Vakuumspanntechnik für die Holzbearbeitung steht für effizientes Rüsten von Konsolentisch-, Rastertisch- und Glatttisch-Systemen. Bestehende Bearbeitungszentren lassen sich mit dem Aufspannsystem Innospann problemlos modernisieren. Mit den Spannmitteln von Schmalz lassen sich sowohl Schmalteile als auch Werkstücke aus Massivholz mühelos aufspannen. Die Multi-Clamp ist das perfekte Werkzeug, um kleine und mittelgroße Werkstücke manuell zu fixieren.

Konsolentisch-Systeme

  • Spannmittel für Schmalz Konsolen (1-Kreis- und 2-Kreis-Systeme) sowie Konsolen von Biesse und SCM/Morbidelli

Rastertisch-Systeme

  • Spannmittel für alle gängigen Rastergeometrien (Nutmaße 5 x 5 mm bis 7 x 7 mm)

Glatttisch-Systeme

  • Spannmittel speziell für den Einsatz auf allen Glatttischen

Modernisierung von CNC-Bearbeitungszentren

  • Lösungen zur Modernisierung von Konsolentisch-, Rastertisch- und Glattisch-Systemen

Spannlösungen für Schmalteile

  • Spannmittel zum mühelosen Spannen schmaler Werkstücke
  • Einsatz der Vakuumspanntechnik von Schmalz auf verschiedenen Tisch-Systemen

Spannlösungen für Massivholz

  • Spannmittel für die Aufnahme von hohen Schnittkräften bei der Bearbeitung von Massivholzbauteilen

Spannlösungen für manuelle Bearbeitung

  • Spannmittel zum Aufspannen von Werkstücken für die manuelle Bearbeitung

Ersatzsaugplatten

  • Ersatzsaugplatten für die Erneuerung eines Blocksaugers bei Verschleiß