• CNC-Laser- und Fräsbearbeitungen von dreidimensionalen Freiformteilen in der Holz-, Metall-, Kunststoff- und Faserverbundbranche
  • Manuelle Bearbeitung und Nachbearbeitung von Bauteilen wie z. B. Sägen, Bohren oder Schleifen
  • System bestehend aus verschiedenen Sauger-Cups und der Schmalz Uni-Base als Schnittstelle zum Maschinentisch und zum Einstellen der Freiheitsgrade
  • Einsatz auf Glatttischen oder anderen Maschinentischarten in Kombination mit der Schmalz Steel-Plate
  • Flexibles manuelles Einstellen von Hub- und Schwenkwinkel
  • Große, einfach einstellbare Freiheitsgrade in allen Achsen
Produkt-Highlights
  • Jede Werkstückkontur möglich, da Höhe und im Winkel der Uni-Base frei einstellbar
  • Nutzbar mit anderen Spannmitteln von Schmalz durch Einsatz auf Innospann Steel-Plate
  • Verschiedene Sauger-Cups ermöglichen optimale Anpassung an Werkstück und Umgebungsprozess
Basic Holding Fixture BHF
  • Sauger-Cup (1) in verschiedenen Geometrien für optimale Anpassungsflexibilität
  • Einfaches Einstellen des Neigungswinkels mittels Kugelgelenk (2) an der Uni-Base UB
  • Sterngriff (3) für präzise Höheneinstellung, Fixierung mittels Klemmhebel
  • Druckluftanschluss (4) zur Versorgung von klemmbaren Saugelementen
  • Einfaches Positionieren und Vorfixieren über magnetische Bodenplatte (5)
  • Flexible, manuell einstellbare Spannlösung für Freiformen
  • Vorfixierung durch Vakuum- oder Magnetkraft

Dokumente

Sprache wählen

Filtern nach