• Die Spanner werden über die Konsole mechanisch vorfixiert und sind vakuumaktiviert, sodass zum Spannen kein weiteres Medium an der Maschine notwendig ist
  • Der exzentrisch angeordnete Spannteller bietet eine große Klemmfläche, ist frei drehbar und damit in jeder Ausrichtung nutzbar
  • Sicheres Spannen von schmalen und gekrümmten Werkstücken wie z. B. Rahmenteile und Fensterprofile
  • TV-System von SCM = S1-System von Schmalz (Breite der Konsole 72,5 mm)
  • TVN-System von SCM = S4-System von Schmalz (Breite der Konsole 109 mm)
Produkt-Highlights
  • Exzentrisch positionierte Spannteller zur optimalen Nutzung der Spannfläche
  • Hält mit Spannkräften von bis 700 N auch schmale Werkstücke sicher
  • Kein zusätzliches Medium nötig, da über Betriebsvakuum des CNC-Bearbeitungszentrums aktivierbar
  • Hält dank spezieller Reibmaterialien stärksten Querkräften stand
Mechanische Spanner VCMC-S
  • Exzentrischer Spannteller (1) wird über einen Kolben im Spanner durch das Vakuum der Konsole nach unten gezogen
  • Reibmaterial (2) zur Optimierung der Querkraftaufnahme
  • Grundkörper aus Aluminium (3) mit Schnittstelle (4) zur Konsole
  • Dichtrahmen (5) optimiert zum einfachen Verschieben des Spanners auf der Konsole
  • Schwalbenschwanz-Aufnahme (6) zur mechanischen Vorfixierung in SCM / Morbidelli-Konsolen
  • Vakuum-System für SCM-Konsolen
  • Für Rahmen- und Fensterprofile
  • Vorfixierung mechanisch auf Konsole

Dokumente

Sprache wählen

Filtern nach