Schmalz FlexMat SFM

  • Elastomermatte zum Aufspannen von flächigen Metall- oder Kunststoffwerkstücken mit Vakuum
  • Durch mehrere Vakuum-Kammern werden komplex geformte Teile flexibel und sicher gespannt, auch wenn nicht die gesamte Oberfläche mit Vakuum beaufschlagt werden kann
  • Speziell für die Fertigung von Durchbrüchen entwickelt und bei Beschädigungen einfach austauschbar
  • Hohe Querkraftaufnahme durch Elastomeroberfläche
  • Kompatibel zur Schmalz Matrixplatte MPL mit Steel-Plate ISST-MPL
  • Bei Teilbelegung der Matte sollten mindestens 50 % der Fläche belegt sein

Unsere Highlights...

  • Vakuum verteilt auf mehrere einzelne Saugstellen
  • Matte speziell auf Verschleiß beim Fräsen optimiert
  • Hohe Reibkraft durch Auflage auf der Elastomeroberfläche
  • Große nutzbare Fläche durch Wabenstruktur der Saugstellen

Ihr Nutzen...

  • Fräsen mit Teilbelegung der Matte möglich
  • Fertigung von Durchbrüchen und kostengünstiger Austausch der Matte als Verschleißteil
  • Hohe Querkraftaufnahme
  • Maximale Vakuum-Spannkraft
 

Einzelartikel der Produktfamilie Schmalz FlexMat SFM

 

assets/Artikelbild/10.01.28.00005_01.jpg
Neu
SFM-298.5x198.5
10.01.28.00005
Elastomermatte zum Fixieren von Werkstücken
Material: Kunststoff
für: Matrixplatte