Checkliste zur Auswahl von Filtern

Wie muss der minimale Nenndurchfluss sein?Beachten Sie bitte die Hinweise in den Technischen Daten.
Welche Baugrößen-Beschränkungen gibt es?Beachten Sie bitte die Hinweise in den Konstruktionsdaten.
Ist die Wartung sichergestellt?Planung und Konstruktion sollten eine einfache Wartung erlauben.



Checkliste zur Auswahl von Verbindungselementen

Welches sind die passenden Durchmesser?
Beachten Sie die unten stehende Auslegungsgrafik „Übersicht Strömungswiderstand
im Schlauch“.
Wie lang sind die Leitungen?
Die empfohlenen Anschlussschläuche beziehen sich immer auf 2 m Leitungslänge. Bei größeren Längen müssen größere Durchmesser angesetzt werden.
Welches Schlauchmaterial ist das Richtige?
Beachten Sie die Materialhinweise. Bei Kabelschleppanwendungen sind die Schläuche aus Polyurethan zu empfehlen.
Welche Schlauchverbindungen eignen sich am besten für die Anwendung?
Bei dynamischen Anwendungen sollten Sie immer durch Überwurfmutter oder durch Schlauchschellen gesicherte Verschraubungen einsetzen.



Übersicht Strömungswiderstand im Schlauch

Übersicht Strömungswiderstand im Schlauch

Hilfestellung für die Auslegung von Schlauchverteilungen:

Beispiel: Ein Schlauch mit D = 32 mm Innendurchmesser entspricht dem Durchfluss von 32 Schläuchen mit 6 mm Innendurchmesseroder 4 Schläuchen mit 16 mm Innendurchmesser.

 

 

Checkliste zur Auswahl von Schläuchen

Kriterium/ WerkstoffPVC PU PE PA
Beständigkeit gegen Ölgutausgezeichnetgutsehr gut
Beständigkeit gegen Kraftstoffe und Erdgasebedingtsehr gutbedingtgut
Witterungsbeständigkeitbedingtausgezeichnetbedingtbedingt
Verhalten bei niedrigen TemperaturenEinfriertemperatur ab -20°Cab -35° bis -40°C Eigenschaften eines harten Kunststoffes, aber keine VersprödungEinfriertemperatur ab -50°CEinfriertemperatur ab -40°C
Verhalten bei hohen Temperaturenbis 70°C dauerbelastbarbis 80°C dauerbelastbar, kurzzeitig bis 100°bis 70°C dauerbelastbarbis 85°C dauerbelastbar
Dynamische BelastbarkeitZugfestigkeit: gut, Bruchdehnung: sehr gut, für statischen Einbau geeignetZugfestigkeit: ausgezeichnet, Bruchdehnung: ausgezeichnet, sehr hohe Elastizität, ausgezeichnete Kriechfestigkeit, daher hervorragend kabelschlepptauglichZugfestigkeit: sehr gut, Bruchdehnung: sehr gut, für statischen Einbau geeignetZugfestigkeit: sehr gut, Bruchdehnung: gut, für statischen Einbau geeignet
Abriebfestigkeit gutausgezeichnetgutgut