Gewichtsberechnung eines Werkstücks

Um die folgenden Berechnungen durchführen zu können, ist es wichtig zu wissen, welche Masse m das Werkstück hat. Anhand der folgenden Formel kann diese berechnet werden:

m = L × B × H x ρ

m = Masse [kg]
L = Länge [m]
B = Breite [m]
H = Höhe [m]
ρ = Dichte [kg/m³]

Unser Beispiel:
m = 2,5 m × 1,25 m × 0,0025 m × 7.850 kg/m³
m = 61,33 kg