Kollaborativer Seilbalancer

Manuelle Handhabung in einer neuen Dimension

Der kollaborative Seilbalancer SRBC von Schmalz ist eine neue Klasse von Hebegeräten für die Handhabung im digitalen Zeitalter. Der SRBC entlastet den Anwender beim eigentlichen Handhabungsvorgang, übernimmt eine Vielzahl an weiteren Aufgaben und bietet dabei zusätzliche Sicherheitsfunktionen. Get your hands on the future!

 

Weitere Informationen:

www.schmalz.com/srbc

Immer individuellere Produkte gehen einher mit immer komplexeren Prozessen – darauf muss sich auch die Handhabung der Güter einstellen. Der kollaborative Seilbalancer SRBC von Schmalz ist eine neue Klasse von Hebegeräten für die Handhabung im digitalen Zeitalter.

Der intelligente Seilbalancer leistet einen wichtigen Beitrag, um die wachsende Vielfalt beherrschbar zu machen. Auch die Art der Zusammenarbeit zwischen Gerät und Bediener ändert sich mit dem Seilbalancer: Der SRBC entlastet den Anwender beim eigentlichen Handhabungsvorgang, übernimmt eine Vielzahl an weiteren Aufgaben und bietet dabei zusätzliche Sicherheitsfunktionen.

 

 


“Ergonomisches und intuitives Arbeiten mit und an Werkstücken wurde in einem System vereint .”


Intuitive Lastensteuerung

  • Konstant minimaler Kraftaufwand bei der Handhabung
  • Zielgenaue Steuerung am Bediengriff oder an der Last selbst

Einstellbarer Arbeitsraum

  • Bereiche für Dynamik bzw. Präzision
  • Exakte Definition der Störkonturen
  • Zielführung und Verhalten des Greifers

Sicherheit durch Intelligenz

  • Intelligenter Abgleich von Vakuum-Wert, Greifer- und Werkstückgewicht
  • Sorgt für sichere Bedienung
  • Ablegen des Werkstücks nur möglich wenn Bedingungen erfüllt sind

IoT ready für optimierte Services

  • Predictive Maintenance und Diagnosefunktionen
  • Auswertung von Prozessdaten sowie Energie- und Prozesskontrolle für den Einsatz in der digitalen Fabrik

Anwendung

Kollaborativer Seilbalancer SRBC bei der Handhabung
  • Der SRBC assistiert dem Bediener bei zunehmender Komplexität durch wechselnde Werkstücke, Gewichte, Aufnahme- und Ablageorte
  • Die Bewegungen des Bedieners werden in allen drei Raumdimensionen motorisch unterstützt
  • Maschinenbestückung: Schnelles Verfahren bis zur Beladung, anschließend präzises Bestücken der Maschine
  • Handhabung empfindlicher Produkte: Schonende Aufnahme des Werkstücks, Ablegen nur an zugelassener Position
  • Montageaufgaben: Exaktes Halten des Werkstücks in vordefinierter Position, kein Überschwingen des Produkts

Produkt-Highlights

  • IoT-ready für optimierte Services durch Auswertung von Prozessdaten sowie Energie- und Prozesskontrolle für den Einsatz in der digitalen Fabrik
  • Sichere Bedienung durch intelligenten Abgleich von Vakuum-Wert, Greifer und Werkstückgewicht
  • Intuitive Lastensteuerung durch konstant minimalen Kraftaufwand bei der Handhabung
  • Zielgenaue Steuerung am Bediengriff oder an der Last selbst
  • Einstellbarer Arbeitsraum für eine exakte Definition von Störkonturen, Zielführung und Greiferverhalten

Aufbau und Funktion

(1) Kransäule aus lackiertem Stahl
(2) Aluminium-Ausleger mit Antriebsmotoren und Sensorik
(3) Ergonomisches Bedienelement mit Handerkennung und intelligenten Sensoren
(4) RFID-basierende Endeffektor-Erkennung mit Betriebsstundenzählung
(5) Schaltschrank


Der kollaborative Seilbalancer SRBC unterstützt seinen Bediener während des gesamten Handhabungsprozesses. Egal an welcher Position er sich aufhält, der SRBC von Schmalz lässt sich intuitiv und leicht bedienen. So können bis zu 80 kg innerhalb des dreidimensionalen Raums im Schwenkbereich des Krans gleichmäßig und scheinbar schwerelos bewegt werden. Der gesamte Ablauf kann digital überwacht werden. Über die Cloud lässt sich der Seilblancer SRBC in die digitale Fabrik integrieren.

Aufnehmen

  • Präzise und sichere Aufnahme von Werstücken

Anheben

  • Müheloses und sicheres Anheben durch Gewichts- und Vakuum-Kontrolle

Prüfen

  • Werkstückerkennung anhand des Gewichts oder der Geometrie

Manövrieren

  • Kraftaufwand des Bedieners durch angetriebene Achsen nahezu elimiert
  • Antriebsgeschwindigkeit in drei Stufen wählbar

Slow Motion

  • Geschwindigkeit bei Bedarf auf Knopfdruck minimieren
  • Beschädigungsfrei handhaben

Lastführung

  • Feinfühlige Alternative für Fügeanwendungen
  • Ergonomie bleibt selbst bei großen Werkstücken erhalten

Positionieren

  • Millimetergenaues Positionieren und Balancieren von Werkstücken

Ablegen

  • Ablageort anhand des Werkstücks vorgegeben
  • Ablageroutine durch Parametrieren vereinfachen

Intelligente Sicherheitsfunktionen

Mit intelligenten Sicherheitsfunktionen erhöht der SRBC von Schmalz die Arbeitssicherheit.

Parametrierbarer Arbeitsbereich

Der Bewegungsradius des SRBC kann voreingestellt werden. Dadurch bremst der Kranausleger automatisch ab, je näher er dieser virtuellen Grenze kommt. Parameter wie Geschwindigkeiten und Positionen können in Abhängigkeit des Arbeitsbereichs dynamisch verändert werden.

Gewichtserkennung

Der SRBC misst das Gewicht des zu handhabenden Werkstücks. Der SRBC erkennt die zulässigen Traglasten der unterschiedlichen Greifer. Überschreitet das Werkstück diese Traglast, kann es nicht angehoben werden. Dies bietet maximale Sicherheit bei gleichzeitig hoher Flexibilität.

Prozesssicheres Ablegen

Der SRBC erkennt, ob ein Werkstück abgelegt werden darf oder nicht. Befindet sich das Werkstück z. B. noch in der Luft oder hat der Bediener seine Hand nicht am Griff, kann es nicht abgelöst werden.


Das ergonomische Bedienelement des SRBC

  • Handerkennung
  • RFID basierte Endeffektor-Erkennung, Betriebsstundenzählung und Programmeinstellung
Vakuum
Mechanisch
Pneumatisch
Elektrisch

Übersichtliches Bediendisplay mit

  • Startbildschirm mit System- und Bedieninformationen (1)
  • Automatischer Service-Intervall Anzeige (2)
  • Echtzeit-Bedienfeedback für einen abgesicherten Handhabungsvorgang (3)

Technische Daten

  • Höhe Auslegerunterkante: 2,5 bis 4 m
  • Länge Kranausleger: 3 bis 4,5 m
  • Schwenkwinkel: 260 °
  • Traglast: 80 kg
  • Greifer: Vakuum, mechanisch, pneumatisch oder elektrisch

Kollaborativer Seilbalancer

Haben Sie Interesse? Dann kontaktieren Sie unser Produktmanagement unter

T: +49 7443 2403-301