Neuheiten über Vakuumheber und Kransysteme

15.10.2019

Von flink bis stark – Vakuumheber für die Kunststoffbranche

So verschieden wie Kunststoffe sind auch die Handhabungsprozesse, die in der kunststoffverarbeitenden Industrie ablaufen. Sowohl Säcke mit Granulat, Fässer mit Pulver wie auch unhandliche Platten müssen effizient bewegt werden. Schmalz hat für sämtliche Prozesse eine Lösung parat: Bei der Wahl des richtigen Vakuumhebers spielen neben der Ergonomie auch der Schutz der zu handhabenden Produkte eine wichtige Rolle.

04.10.2019

Ergonomische Handhabung im Textil-Verteilzentrum von dm

Schon seit 1986 gehören Kindertextilien zum Sortiment von dm-drogerie markt. Für die pünktliche Lieferung in die einzelnen dm-Märkte sorgt unter anderem das Textil-Verteilzentrum in Karlsruhe. Der stetig wachsende Durchsatz erforderte eine Umgestaltung der Halle inklusive des Verladebereiches. Der Vakuum-Spezialist Schmalz entwickelte ein ergonomisches und effizientes Gesamtkonzept, das den gestiegenen Anforderungen von dm gerecht wird.

24.09.2019

Schleppkette V-Chain räumt auf

Schmalz erweitert das Portfolio für seinen flachen Kranausleger und spart zusätzlich Platz: Die neue V-Chain verpackt das Schlauchpaket der Vakuum-Zufuhr in eine Schleppkette. Herabhängende Schlaufen gehören damit der Vergangenheit an, so dass auch Gabelstapler gefahrlos unter dem Flachausleger durchfahren können.

02.09.2019

Vakuum als helfende Hand

Von Ahorn bis Ulme – der Schweizer Holzexperte vonrickenbach.swiss verarbeitet pro Jahr über 1.000 Kubikmeter Laubholz zu Massivholzteilen sowie hochwertigen Möbeln. Seit einigen Monaten optimiert der Schlauchheber JumboErgo 120 mit pneumatischer Schwenkeinheit (PSE) von Schmalz den Beladeprozess der 5-Achs-CNC-Bearbeitungsmaschine. Das Ergebnis: Keine Krankheitsausfälle mehr durch Rückenprobleme und ein flüssigerer Arbeitsprozess.

08.04.2019

Kaffee für Hochstapler

Die Eugster/Frismag AG entwickelt und produziert Kaffeemaschinen im Auftrag bekannter Marken. Weil die Mitarbeiter die Paletten am Ende der Fertigung bisher ohne technische Unterstützung mit den Kaffeemaschinen beladen haben, suchte das Schweizer Unternehmen nach einer ergonomischen Hebehilfe. Überzeugen konnte schließlich Schmalz mit einer speziellen Schlauchheber-Version.

01.04.2019

Mehr als nur smart: Handhabung in der digitalen Fabrik

Die digitale Fabrik hält auch in der manuellen Handhabung Einzug. Immer individuellere Produkte gehen einher mit immer komplexeren Prozessen – und darauf muss sich auch die Handhabung der Güter einstellen. Intelligente Handhabungsgeräte leisten einen wichtigen Beitrag, die wachsende Komplexität beherrschbar zu machen. Mit ihnen ändert sich auch die Art der Zusammenarbeit zwischen Gerät und Bediener: Handhabungsgeräte entlasten den Anwender beim eigentlichen Handhabungsvorgang und übernehmen eine Vielzahl an weiteren Aufgaben. Die J. Schmalz GmbH bietet für sämtliche Szenarien die passenden Geräte – beispielsweise den kollaborativen Seilbalancer SRBC, eine neue Klasse an Hebegeräten für die digitale Fabrik.

18.02.2019

Vakuumheber Jumbo Low-Stack: Stehend in die Kiste tauchen

Kartons, Metallwaren oder Säcke von bodennahen Paletten ergonomisch aufzunehmen, ist die Stärke des neuen Jumbo Low-Stack der J. Schmalz GmbH. Die Handhabungslösung, die auch zum Eintauchen in Transportbehälter wie Gitterboxen und Kisten geeignet ist, basiert auf dem Baukasten der Vakuum-Schlauchheber JumboErgo sowie Sprint. Sie hat eine Tragkraft von bis zu 80 Kilogramm bei saugdichten Werkstücken.

14.02.2019

WALTER Medien: Kalender ergonomisch handhaben mit Vakuum

Die WALTER Medien GmbH produziert jedes Jahr mehrere Millionen Kalender für Kunden in aller Welt. Die in Kartons verpackte Ware von Hand zu sortieren und auf Paletten umzusetzen, war für die Mitarbeiter eine mühsame Aufgabe. Erleichterung schafften die Hebegeräte des Vakuum-Spezialisten Schmalz: Das Unternehmen installierte in der neuen Halle von WALTER mehrere Schlauchheber und Säulenschwenkkrane – und leistete damit einen wichtigen Beitrag zu angenehmeren und ergonomischen Arbeitsbedingungen.

01.10.2018

Sicheres Handling: Vakuumheber in der Scheibenfertigung

Die deutsche Automobilindustrie konnte trotz Brexit und Dieseldiskussion ein positives Resümee für das Jahr 2017 ziehen. Davon profitiert auch die Fuyao Europe GmbH. Der Zulieferer mit chinesischen Wurzeln fertigt Fahrzeugscheiben in Heilbronn und Leingarten, wo er Ende 2017 eine großzügige Lager- und Produktionshalle baute. Um die großen Automobilhersteller schneller und individueller beliefern zu können, optimierte Fuyao auch die logistischen Prozesse. Schmalz überzeugte mit einem Gesamtkonzept, das neben Schlauchhebern auch Krane beinhaltet.

27.09.2018

Schmalz: Neuer Flachausleger in modularer Bauweise

Bei manuellen Hebeaufgaben schafft die Kombination aus Vakuumheber und passendem Kransystem ein ergonomisches Arbeitsumfeld. Um auch in niedrigen Räumen für leichtgängige Bewegungsabläufe zu sorgen, hat die J. Schmalz GmbH nun einen neuen modularen Flachausleger aus Aluminium entwickelt. Im Vergleich zu herkömmlichen Schwenkkranen aus Stahl muss der Anwender deutlich weniger Kraft aufbringen, um den Ausleger samt Vakuumheber und Last zu bewegen.