Zurück zur Übersicht

Perfekt automatisiert

Von der Komponente zum individuellen Greifsystem

Innovative Vakuum-Komponenten

Ein Greifsystem ist nur so gut wie seine einzelnen Bauteile. Profitieren Sie vom breitesten Programm an Vakuum-Komponenten am Markt:

  • Optimal aufeinander abgestimmte Einzelkomponenten aus einer Hand, vom Sauggreifer über Vakuum-Erzeuger bis zur Systemüberwachung
  • Viele branchenspezifisch entwickelte Produkte
  • Modernste Technologien zur Energie- und Prozesskontrolle integriert
  • Modularität durch standardisierte Schnittstellen und Anbindungssysteme

Know-how aus Erfahrung

Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz aus rund 30 Jahren Erfahrung in der Vakuum-Technik:

  • Unsere Systemberater vor Ort erarbeiten die Lösungen im Dialog mit Ihnen
  • Fachkundige Branchenmanager kennen und verstehen die spezifischen Prozesse und Anforderungen Ihrer Branche
  • Rund 400 angemeldete und erteilte Schutzrechte zeugen von unserer hohen Innovationskraft und Lösungskompetenz
  • Weitergabe von Know-how in Kundenseminaren der Schmalz Academy

Systemlösungen von Schmalz minimieren die Gesamtbetriebskosten

Reduktion der Gesamtbetriebskosten durch optimal aufeinander abgestimmte Systeme:

  • Individuelle Umsetzung Ihrer Anforderungen
  • Hoher Integrationsgrad durch Übernahme von Systemverantwortung
  • Simultaneous Engineering generiert gegenseitigen Know-how-Transfer
  • Outsourcing von Vakuum-Kompetenz, gepaart mit mechatronischer Systemkompetenz
  • Schmalz agiert als verlängerte Werkbank
  • Schonung Ihrer Ressourcen und Konzentration auf Ihre Kernkompetenzen
  • Aktive Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Service vor Ort
Vergleich der Gesamtbetriebskosten
Vergleich der Gesamtbetriebskosten einer Schmalz Systemlösung mit einem kundenseitig ausgelegten System: Durch unsere Erfahrung lassen sich Produktivität und Folgekosten (z.B. für Energieverbrauch, Wartung und Ersatzteile über die gesamte Betriebsdauer optimieren.