Zurück zur Übersicht

Perfekt automatisiert

Von der Komponente zum individuellen Greifsystem

Innovative Vakuum-Komponenten

Ein Greifsystem ist nur so gut wie seine einzelnen Bauteile. Profitieren Sie vom breitesten Programm an Vakuum-Komponenten am Markt:

  • Optimal aufeinander abgestimmte Einzelkomponenten aus einer Hand, vom Sauggreifer über Vakuum-Erzeuger bis zur Systemüberwachung
  • Viele branchenspezifisch entwickelte Produkte
  • Modernste Technologien zur Energie- und Prozesskontrolle integriert
  • Modularität durch standardisierte Schnittstellen und Anbindungssysteme

Know-how aus Erfahrung

Vertrauen Sie auf unsere Kompetenz aus rund 30 Jahren Erfahrung in der Vakuum-Technik:

  • Unsere Systemberater vor Ort erarbeiten die Lösungen im Dialog mit Ihnen
  • Fachkundige Branchenmanager kennen und verstehen die spezifischen Prozesse und Anforderungen Ihrer Branche
  • Rund 400 angemeldete und erteilte Schutzrechte zeugen von unserer hohen Innovationskraft und Lösungskompetenz
  • Weitergabe von Know-how in Kundenseminaren der Schmalz Academy

Kundenorientiertes Projektmanagement schafft Lösungen, die im täglichen Einsatz Kosten senken

Bei der Betrachtung der Wirtschaftlichkeit sind deutlich mehr Aspekte als nur die Kosten des Greifers zu berücksichtigen. Reduktion der Gesamtbetriebskosten durch optimal abgestimmte Systeme bedeutet:

  • Individuelle Umsetzung Ihrer Anforderungen
  • Hoher Integrationsgrad durch Übernahme von Systemverantwortung
  • Simultaneous Engineering erzeugt gegenseitigen Know-how-Transfer
  • Schnellere Inbetriebnahme durch getestete Systemfunktionalität
  • Abgestimmte Systeme sorgen für höhere Prozessgeschwindigkeit, damit schnellere Taktzeiten und erhöhte Produktivität
  • Abgestimmte Systeme sorgen für niedrigeren Energieverbrauch und reduzieren so Betriebskosten
  • Abgestimmte Systeme sorgen für Prozesssicherheit und Qualität

Für Sie bedeutet das:

Mehr Zeit für die Konzentration auf Ihre Kernkompetenzen.

Vergleich der Gesamtbetriebskosten
Vergleich der Gesamtbetriebskosten einer Schmalz Systemlösung mit einem kundenseitig ausgelegten System: Durch unsere Erfahrung lassen sich Produktivität und Folgekosten (z.B. für Energieverbrauch, Wartung und Ersatzteile über die gesamte Betriebsdauer optimieren.