Vakuum-Endeffektoren VEE

Konfigurieren statt konstruieren

Anwendung:

  • Schneller und kostengünstiger Aufbau von Vakuum-Endeffektoren für Highspeed-Verpackungsprozesse
  • Pick & Place-Anwendungen mit Delta-, Scara- und Knickarmrobotern
  • Vollautomatisiertes Befüllen von Kartons in Casepackern
  • Einsatz in Primär- und Sekundärverpackungsprozessen
  • Zuführung von Produkten in Toploading-Maschinen, Karton- und Trayaufrichtern
  • Anwendung in flexiblen Verpackungsmaschinen mit häufigen Formatwechseln
Dokumentationen

Aufbau

Aufbau Vakuum-Endeffektor VEE

(1) Flanschplatten für gängige Robotertypen

(2) Flanschmodule starr oder um 360° drehbar; optional mit Verlängerung

(3) Grundmodule

(4) Verbindungsknoten

(5) Verbinder oben G3/8"-IG oder geschlossen

(6) Verbinder unten inkl. Dichtelement G1/8"-IG, G1/4"-IG, G3/8"-IG oder geschlossen

(7) Stabilisierungselemente (wählbar über Saugerzubehör)

(8) Schraubenabdeckung (optional)

(9) Vakuum-Sauggreifer (frei wählbar aus dem Schmalz Programm)

(10) Verbindungsrohre

(11) Stopfen zur Segmentierung in verschiedene Vakuum-Zonen

(12) Verschlussstopfen

(13) Elektromagnetventil für aktives Abblasen

(14) Vakuum-Module Flanschmodule mit integrierter Vakuum-Erzeugung

VEE Online-Konfigurator

Mit dem VEE Online-Konfigurator gelangen Sie mit wenigen Klicks zur individuellen Endeffektorlösung.

Ihr Nutzen

  • Live-Vorschau der Konfiguration in 3D
  • Ausgabe eines 3D-PDF-Datenblatts inkl. Stückliste und CAD-Daten
  • Einfacher Import in Ihre Konstruktion
  • Schnelle Angebotsanfrage

Zum Start des Konfigurators ist Ihr Login Im Online-Shop erforderlich.

Starten Sie den Konfigurator auf der Produktseite des VEE Startersets

Baukastenelemente

Starterset VEE

  • Bestehend aus über 120 Teilen
  • Inklusive acht Vakuum-Sauggreifer SPB4-30
  • Aufbau von bis zu zwei kompletten Greifern

Flanschplatten FLAN-PL

  • Werkstoff: eloxiertes Aluminium
  • Für gängige Robotertypen

Flanschmodule VEE-QCM

  • Vakuum-Anschluss: vertikal oder horizontal
  • Nenndurchfluss: 20 m³/h oder 60 m³/h

Dreheinführungen VEE-RU

  • Schlauchanschluss drehbar um 360°
  • Durchfluss 20 m³/h bis 60 m³/h

Vakuum-Module VEE-QCMV

  • Vakuum-Erzeugung mit Saugvermögen bis 10,3 m³/h
Vakuum-Erzeuger ECBPi
Effizient
Neu

Vakuum-Erzeuger ECBPi

Schmalz Connect.Schmalz Connect.
  • Saugvermögen bis 12 l/min
  • Max. Vakuum: 75 %

Flanschverlängerungen VEE-FE

  • Flanschverlängerung für Vakuum-Endeffektoren VEE
  • Bajonett zum schnellen und werkzeuglosen Greiferwechsel
  • Verfügbare Längen 79,5 mm, 129,5 mm, 179,5 mm

Grundmodule VEE-QCF

  • Werkstoff: Polyphenylsulfon PPSU (FDA-konform)
  • Anschlüsse: 1, 2 oder 4

Verbinder-Oberschalen VEE-CO-U

  • Werkstoff: Polyphenylsulfon PPSU (FDA-konform)

Verbinder-Unterschalen VEE-CO-L

  • Werkstoff: Polyphenylsulfon PPSU (FDA-konform)
  • Dichtelement und Schrauben inklusive

Verbindungsrohre VEE-TU

  • Werkstoff: Polyphenylsulfon PPSU (FDA-konform)
  • Länge: 17,8 mm und 200 mm
  • Integrierte Vakuum-Führung

Verschlussstopfen VEE-PL

  • Werkstoff: Silikon SI für VEE-PL P und Polyphenylsulfon PPSU (FDA-konform) für VEE-PL C

Sauggreifer für Vakuum-Endeffektoren

  • Durchmesser: 10 bis 80 mm
  • Werkstoff: SI, SI-HD (Einsatz im Lebensmittelbereich), ED
  • Anbindungselement modular

Tool Center Point VEE-TCP

  • Zentrierspitze mit Standardschnittstelle zu VEE-QCM Flanschmodulen oder VEE-QCMV Vakuum-Modulen

Vakuum-Endeffektoren in der Praxis

Komponenten für sonstige Produkte

Vakuum-Endeffektor VEE – Konfigurator für die einfache Auslegung eines Vakuum-Endeffektors VEE

Weiterlesen
Komponenten für Kartons

Montageanleitung Vakuum-Endeffektoren VEE – Flexibler Baukasten mit perfekt aufeinander abgestimmten Einzelteilen

Weiterlesen