Nadelgreifer SNG-AP

  • Nadelgreifer zur Handhabung von biegeschlaffen und stark porösen Werkstoffen (insbesondere Textilien)
  • Handhabung schwer zu saugender Materialien wie Composite-Textilien, Vliesstoffe, Filtermaterialien, Isolier- und Schaumstoffe u.v.m.
  • Flexible Handhabung von Materialien mit wechselnder Stapelhöhe durch frei auswählbare Hubeinstellung

Unsere Highlights...

  • Greifprinzip mit überkreuzenden Nadeln und minimierter Wirkfläche
  • Geringes Eigengewicht und doppelt wirkender Pneumatikzylinder
  • Werkzeuglose, simultane Nadelhub-Einstellung bis max. 20 mm
  • Ein zentraler pneumatischer Antrieb
  • Abblasfunktion für schnelles und sicheres Ablegen
  • Schnelle und werkzeuglose Reinigung der Nadeln und Wechsel der Nadelaufnahmen

Ihr Nutzen...

  • Sichere Handhabung, auch von sehr labilen und kleinen Werkstücken
  • Minimierung von Zykluszeiten durch Prozessbeschleunigung
  • Individuelle Anpassung an die Werkstückgeometrie; schnelle Inbetriebnahme- und Rüstzeiten
  • Synchrones Aus- und Einfahren der Nadeln; Einsparen von Kupplungen und Schläuchen
  • Hohe Prozesssicherheit und Positionsgenauigkeit; kurze Taktzeiten
  • Geringer Wartungsaufwand
 

Einzelartikel der Produktfamilie Nadelgreifer SNG-AP