Vakuum-Erzeuger

Vakuum-Erzeuger stellen das nötige Vakuum bereit. Das Vakuum wird entweder pneumatisch (Ejektoren) oder elektrisch (Pumpen, Gebläse) erzeugt. Ejektoren verfügen über intelligente Funktionen zur Energie- und Prozesskontrolle.
 

Ejektormodule

  • Kleiner und kompakter Vakuum-Erzeuger
  • Für zentrale und dezentrale Vakuum-Erzeugung
  • Integrierter Schalldämpfer

Grundejektoren

  • Kleiner und kompakter Vakuum-Erzeuger
  • Für zentrale und dezentrale Vakuum-Erzeugung
  • Integrierter Schalldämpfer

Inline-Ejektoren

  • Montage direkt in der Schlauchleitung
  • Platzsparende Bauweise
  • Zur dezentralen Vakuum-Erzeugung

Dezentrale Ejektoren

  • Hohes Förder- und Absaugvolumen
  • Zur dezentralen Vakuum-Erzeugung

Kompaktejektoren

  • Integriertes Saug- und Abblasventil
  • Integrierter Filter und Vakuum-Schalter
  • Luftsparfunktion und Funktionen für Energie- und Prozesskontrolle optional

Vakuum-Pumpen

  • Hoher Unterdruck bei kleinem Volumenstrom
  • Ölgeschmiert, als Trockenläufer- oder als Wasserring-Pumpe

Vakuum-Gebläse

  • Hoher Volumenstrom bei geringem Unterdruck
  • Frequenzregelung und elektropneumatische Reversierung optional
  • Für poröse Werkstücke

Vakuum-Speicher

  • Speicher als Sicherheitseinrichtung bei Energieausfall

Vakuum-Zentralen

  • Komplette Einheit aus Pumpe, Speicher, Überwachung und Regelung

Vakuum-Einheiten

  • Komplette Einheit mit Ejektor, Speicher, Überwachung und Regelung