Leichtbaugreifsystem SLG

Geklickt, gedruckt, geliefert.

Das Leichtbaugreifsystem SLG eignet sich ideal für den Einsatz an Leichtbaurobotern und Cobots zur automatisierten Handhabung unterschiedlicher Werkstücke. Durch das additive Fertigungsverfahren des SLG wird eine hohe Flexibilität des Systems erreicht, wodurch es sich für eine Vielzahl von individuellen Anwendungen anpassen und einsetzen lässt.

Anwendung

  • Universelle Handhabung freigeformter Werkstücke wie Bleche sowie flache Werkstücke wie Pakete
  • Einsatz an Leichtbauroboter und Cobots
  • End-of-Line Palettizing (EOLP)

Sie sind an den Leichtbaugreifsystemen SLG von Schmalz interessiert und haben Fragen? Unsere Produktberater helfen Ihnen gerne weiter.

Jetzt kontaktieren

Maximale Abmessung

350 x 350 mm

Maximale Nutzlast

10 kg


Konstruieren Sie jetzt Ihren individuellen Greifer in nur 6 Schritten

Von der Auswahl des Werkstücks über die Anwendung bis hin zur Vakuum-Erzeugung und Flanschanbindung unterstützen wir Sie bei der individuellen Konfiguration.

Jetzt konfigurieren


Produkthighlights

  • Intuitive und schnelle Konfiguration des Greifers ersetzt Konstruktion und Auslegung des Vakuumsystems
  • Hohe Traglast bei minimalem Gewicht mittels additiver Fertigung
  • Individuelle Anpassung des Greifsystems an ihr Werkstück
  • Plug & Work durch Auswahl gängiger Roboterflansche
  • MRK-tauglich
  • Versandbereit innerhalb maximal 7 Arbeitstagen

Vakuum-Erzeugung

Integrierte pneumatische Vakuum-Erzeugung

Die intefrierte pneumatische Vakuum-Erzeugung mittels einer oder zwei SEP-Düsen lieferte eine Saugleistung von bis zu 350 l/min und eignet sich daher besonders zur Handhabung poröser Werkstücke wie bspw. Kartonagen.

Anschluss für elektrischen Vakuum-Erzeuger ECBPi

Der elektrische Vakuum-Erzeuger ECBPi stellt eine Saugleistung von 12 l/min zu Verfügung und eignet sich daher besonders zur Handhabung saugdichter Werkstücke mit geringem Gewicht wie bspw. Bleche.

Anschluss für pneumatischen Vakuum-Erzeuger RECB

Der pneumatische Vakuum-Erzeuger RECB stellt eine Saugleistung von 57,2 l/min zu Verfügung und eignet sich besonders für saugdichte und poröse und unebene Werkstücke wie bspw. Kartonagen.

Externe Vakuum-Erzeugung

Einsatz eines dezentralen und individuellen Vakuum-Erzeuger (Vakuumgebläse, Vakuum-Pumpe, Ejektor) aus der großen Auswahl des Webshops passend zu ihrer Anwendung. 

Zusatzoption

Externe Vakuum-Erzeugung mit Anschluss für Dreheinführung VEE-RU

Die Dreheinführung VEE-RU ermöglicht eine Rotation des Greifers um 360°, wodurch ein Aufwickeln des Schlauches verhindert wird.

Die Leichtbaugreifsysteme SLG von Schmalz sind mit allen gängigen Leichtbaurobotern und Cobots auf dem Markt kompatibel.

Zudem wurden sie von Universal Robots getestet und zertifiziert und sind somit ideal für den Einsatz mit UR Robotern geeignet.