Pressemitteilungen / Pressemappen

In unserem Pressebereich erhalten Sie aktuelle Informationen rund um unsere Produkte und unser Unternehmen. Zu allen Texten bieten wir das Word-Dokument sowie hochauflösendes Bildmaterial (jpg, 300dpi, 10x15 cm) zum Download an. Die Inhalte der Pressemappen, beispielsweise zu Messen, stehen ebenfalls zum Download bereit. Über die Filter können Sie sich Pressemitteilungen aus dem gewünschten Produktbereich anzeigen lassen.

Zu den Pressemappen

Für weitere Informationen und Interviewanfragen steht Ihnen unser Presseteam jederzeit gerne zur Verfügung (+49 7443 2403-506, presse@schmalz.de).

03.04.2020

Digitale Lösungen für die Vakuumtechnik

Leichtbauroboter und intelligente Vakuum-Komponenten sind aus der digitalisierten und vernetzten Produktionswelt nicht mehr wegzudenken. Mit einer neuen Bin-Picking-Lösung, der Nutzung des digitalen Zwillings sowie einem Software-Tool für den zentralen Zugriff auf IO-Link-Komponenten bietet Schmalz einige Neuheiten für die smarte Fabrik.

18.03.2020

Schleppkette V-Chain räumt auf

Schmalz erweitert das Portfolio für seinen flachen Kranausleger und spart zusätzlich Platz: Die neue V-Chain verpackt das Schlauchpaket der Vakuum-Zufuhr in eine Schleppkette. Herabhängende Schlaufen gehören damit der Vergangenheit an, so dass auch Gabelstapler gefahrlos unter dem Flachausleger durchfahren können.

09.03.2020

Im Lastfall ergonomisch: Vakuum-Handhabungssysteme für die Logistikbranche

Jeder dritte Onlinekäufer bestellt inzwischen mehrmals in der Woche im Internet. Das ließ 2019 im Vergleich zum Vorjahr den Umsatz im Onlinehandel um über elf Prozent wachsen. So lautet das Ergebnis der E-Commerce-Verbraucherstudie des Bundesverbands E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh). Hersteller, Händler und Logistikdienstleister müssen entsprechend ihre Prozesse optimieren. Um effizienter und schneller zu werden sowie gleichzeitig die Gesundheit der Mitarbeiter zu schonen, lohnt die Investition in ergonomische Hebegeräte. Experte dafür...

24.02.2020

Schmalz: Neue Tochtergesellschaft in Österreich

Schmalz erweitert sein internationales Netzwerk und gründet in Österreich eine weitere Tochtergesellschaft. Sitz der Niederlassung ist Linz. Das österreichische Team berät ab sofort Kunden aus der Region schnell und kompetent zu allen Themen rund um die Automatisierung mit Vakuum, Vakuum-Technik für Roboter und die ergonomische Handhabung sowie Kransysteme für Vakuum-Hebegeräte.

18.02.2020

SDI-USB: Direkter Zugriff auf IO-Link-Devices

Schmalz hat eine Lösung entwickelt, die den Zugriff auf Vakuum-Komponenten mit IO-Link-Schnittstelle direkt vom Rechner aus ermöglicht. Eine Verbindung zur übergeordneten Steuerung ist somit nicht mehr notwendig. Der IO-Link-Master SDI-USB ist ab sofort verfügbar.

31.01.2020

Schmalz auf der Holz-Handwerk 2020: Blocksauger einfach per Smartphone auslesen

Schmalz präsentiert auf der Holz-Handwerk 2020 (18. bis 21. März, Nürnberg) effiziente und ergonomische Spann- und Hebelösungen für die Holzbearbeitung. Ein Highlight am Stand 308 in Halle 10.0 ist die neue Generation von Blocksaugern mit NFC-Technologie.

29.01.2020

Schmalz Polen als erfolgreichste Auslandsgesellschaft geehrt

Zum zweiten Mal in Folge ist die Schmalz-Niederlassung in Polen als Gesellschaft des Jahres beim World Management Meeting in Glatten ausgezeichnet worden. Auch die anderen internationalen Schmalz-Gesellschaften hatten Erfolgsgeschichten zu berichten.

13.12.2019

Schmalz auf der LogiMAT 2020: Macht das Heben einfach

Auf der diesjährigen LogiMAT (10. bis 12. März 2020) geht es um „Visionen – Innovationen – Lösungen“, und Schmalz ist mit dabei: Neben anwendungsorientierten Handhabungssystemen gibt der Vakuum-Spezialist entscheidende Impulse in Richtung Digitalisierung der Hebetechnik. Auf die Fachbesucher warten in Halle 7, Stand C05 sowohl Lösungen für die klassische manuelle und automatische Warenlogistik, als auch Systeme, für die digitale Fabrik.

25.11.2019

Schmalz beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet

Der Vakuum-Spezialist Schmalz wurde am Freitag in Düsseldorf beim renommierten Deutschen Nachhaltigkeitspreis ausgezeichnet: In der Kategorie „Mittelgroße Unternehmen“ zählt das Unternehmen zu den drei nachhaltigsten Unternehmen Deutschlands. Schmalz überzeugte die Jury mit seinem umfassenden Nachhaltigkeitsansatz, in dem das Unternehmen wirtschaftlichen Erfolg mit ökologischer Verantwortung und sozialem Engagement konsequent als ganzheitliches System umsetzt.

12.11.2019

Clevere Automationslösungen für die Elektronikfertigung

Der Vakuum-Spezialist Schmalz hat zahlreiche Lösungen für die automatisierte Handhabung sensibler Elektronikkomponenten im Programm – unter anderem Vakuum-Sauggreifer, die empfindliche Bauteile zuverlässig vor elektrostatischer Entladung schützen.