Pressemitteilungen / Pressemappen

In unserem Pressebereich erhalten Sie aktuelle Informationen rund um unsere Produkte und unser Unternehmen. Zu allen Texten bieten wir das Word-Dokument sowie hochauflösendes Bildmaterial (jpg, 300dpi, 10x15 cm) zum Download an. Die Inhalte der Pressemappen, beispielsweise zu Messen, stehen ebenfalls zum Download bereit. Über die Filter können Sie sich Pressemitteilungen aus dem gewünschten Produktbereich anzeigen lassen.

Zu den Pressemappen

Für weitere Informationen und Interviewanfragen steht Ihnen unser Presseteam jederzeit gerne zur Verfügung (+49 7443 2403-506, presse@schmalz.de).

24.10.2016

Kommunikationscenter von Schmalz bei Architekturwettbewerb ausgezeichnet

„Hell und freundlich, zurückhaltend, aber qualitätsvoll gestaltet“, so lautete das Juryurteil beim Wettbewerb der Architektenkammer Baden-Württemberg zum Kommunikationscenter des Vakuum-Spezialisten Schmalz. Das Gebäude erhielt am Mittwoch eine von insgesamt 22 begehrten Plaketten. Vorausgegangen war eine intensive Begutachtung von 88 eingereichten Arbeiten.

21.10.2016

Vakuum-Komponenten von Schmalz ermöglichen effiziente Blechhandhabung

Um Pressen schnell und zuverlässig mit Blechen zu beschicken, ist der richtige Griff entscheidend. Deshalb setzt der Schweizer Materialfluss-Spezialist Güdel AG auf Vakuum-Komponenten von Schmalz: Leistungsstarke Sauggreifer ermöglichen zusammen mit intelligenten Vakuum-Erzeugern kurze Bearbeitungszeiten. Die Vakuum-Erzeuger erfassen dabei relevante Prozessdaten und stellen diese über verschiedene Kommunikationskanäle zur Verfügung. Güdel legt damit den Grundstein für vorausschauende Wartung und somit für die Vermeidung teurer...

10.10.2016

Auf dem Weg zum autonomen Warenlager: Greiftechnik übernimmt Schlüsselposition

Selten zuvor erlebte die Automatisierungstechnik einen so grundlegenden Wandel wie derzeit – massiv beeinflusst durch die zunehmende Digitalisierung über alle Wertschöpfungsbereiche hinweg. Das beginnt bereits bei der Bestellung von Waren, die zunehmend online erfolgt. Auch für den Versand der Waren und insbesondere für die dafür benötigte Handhabungstechnik bringen diese Entwicklungen neue Herausforderungen mit sich. Greifsysteme übernehmen dabei als Schnittstelle zum Produkt eine Schlüsselposition: Funktionieren sie nicht zuverlässig, gerät...

06.10.2016

Intelligent weiterentwickelt: Neues Vakuum-Hebegerät von Schmalz handhabt Fenster bis zu 500 Kilogramm

Die J. Schmalz GmbH hat ihre Vakuum-Hebegeräte zur Handhabung von Fenstern, Glasscheiben und anderen Glasbauteilen um eine Version mit Traglast bis zu 500 kg erweitert. Mit dem VacuMaster Window 500 Comfort+ lassen sich die Werkstücke gesundheitsschonend und sicher handhaben. Eine integrierte Betriebsdatenerfassung ermöglicht beispielsweise eine vorbeugende Wartung, Wartungskosten werden reduziert.

26.09.2016

Starker Magnetgreifer für heiße Teile

Die neue Magnetgreiferbaureihe von Schmalz handhabt ferromagnetische Werkstücke und zeichnet sich durch hohe Haltekräfte sowie Temperaturbeständigkeit aus. Die Greifer erleichtern die Handhabung ferromagnetischer Werkstücke wie Lochbleche, gelaserte Teile oder Bleche mit Bohrungen und Ausschnitten. Individuelle Anbindungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass immer eine geeignete Fläche am Produkt zur Verfügung steht, um dieses aufnehmen zu können.

23.09.2016

Verpackungsmarkt: Gewichtige Rolle für Vakuum-Handhabungstechnik

Der deutsche Verpackungsmaschinenbau glänzt mit hoher Spezialisierung und herausragenden Exportquoten. Durch eine wachsende Vielfalt an Verpackungsmaterialien und -arten steigen unterdessen die Anforderungen an Flexibilität und Effizienz der Maschinen. Dies hat auch Konsequenzen für die Automatisierung und insbesondere die Handhabungstechnik zur Optimierung der Prozesskette. Die J. Schmalz GmbH hat diese Entwicklungen frühzeitig erkannt und bietet ein umfassendes Produktportfolio an wirtschaftlichen Vakuum-Lösungen zum schnellen und...

22.09.2016

Vakuumtechnik von Schmalz handhabt Kunststoffe zuverlässig und schonend

Die Automatisierung der Serienfertigung von Kunststoffteilen erfordert auch bei vor- oder nachgelagerten Prozessen effiziente Materialflüsse. Auf der Fachmesse K in Düsseldorf (19. bis 26. Oktober) zeigt Schmalz leistungsstarke Vakuumtechnik für die schnelle und zuverlässige Handhabung von Kunststoff-Elementen unterschiedlicher Beschaffenheit. In Halle 9 auf Stand E04 ist ein breites Angebot an Vakuum-Greifsystemen, -Komponenten und Vakuumhebern zu sehen.

19.09.2016

Vakuum-Sauger nach Maß für die Glasbearbeitung

Der Vakuum-Spezialist Schmalz hat neue Sauger für das Schleifen von Glaswerkstücken auf Glatttischmaschinen des japanischen Herstellers Bando Kiko entwickelt.

15.09.2016

Schmalz auf der EuroBLECH: Vakuum-Lösungen für schonende und sichere Blechhandhabung

Auf der EuroBLECH 2016, der internationalen Technologiemesse für Blechbearbeitung (25. bis 29. Oktober in Hannover), präsentiert die J. Schmalz GmbH innovative Produkte rund um die Vakuumtechnik. Dazu gehören Vakuum-Komponenten und -Systeme für die automatisierte und manuelle Handhabung sowie für das Aufspannen von Blechen. Der Vakuum-Spezialist bietet Lösungen für sämtliche Prozesse entlang der Wertschöpfungskette – zum Beispiel zum sicheren und schonenden Transport heißer und verformter Bleche. Anwender, etwa aus der Automobilindustrie,...

08.09.2016

33 neue Schmalz-Azubis arbeiten bereits an gemeinsamem Projekt

Schon kurz nach Ausbildungsstart setzt der Vakuum-Spezialist Schmalz auf Teamwork: Die neuen Auszubildenden und DH-Studenten arbeiten bereits an einem gemeinsamen Projekt, bei dem sie ihre Kreativität, technisches Geschick und Teamfähigkeit unter Beweis stellen können.