Pressemitteilungen / Pressemappen

In unserem Pressebereich erhalten Sie aktuelle Informationen rund um unsere Produkte und unser Unternehmen. Zu allen Texten bieten wir das Word-Dokument sowie hochauflösendes Bildmaterial (jpg, 300dpi, 10x15 cm) zum Download an. Die Inhalte der Pressemappen, beispielsweise zu Messen, stehen ebenfalls zum Download bereit. Über die Filter können Sie sich Pressemitteilungen aus dem gewünschten Produktbereich anzeigen lassen.

Zu den Pressemappen

Für weitere Informationen und Interviewanfragen steht Ihnen unser Presseteam jederzeit gerne zur Verfügung (+49 7443 2403-506, presse@schmalz.de).

15.04.2019

Schmalz hilft bei der Wahl der richtigen Spannlösung

Schmalz stellt zur Ligna seinen komplett neu aufgebauten Spanntechnik-Katalog vor. Auf 170 Seiten zeigt das Unternehmen aus Glatten sein gesamtes Portfolio für die maschinelle und manuelle Bearbeitung. Anwender finden darin schnell das richtige Spannmittel für ihren Maschinentisch.

08.04.2019

Kaffee für Hochstapler

Die Eugster/Frismag AG entwickelt und produziert Kaffeemaschinen im Auftrag bekannter Marken. Weil die Mitarbeiter die Paletten am Ende der Fertigung bisher ohne technische Unterstützung mit den Kaffeemaschinen beladen haben, suchte das Schweizer Unternehmen nach einer ergonomischen Hebehilfe. Überzeugen konnte schließlich Schmalz mit einer speziellen Schlauchheber-Version.

01.04.2019

Mehr als nur smart: Handhabung in der digitalen Fabrik

Die digitale Fabrik hält auch in der manuellen Handhabung Einzug. Immer individuellere Produkte gehen einher mit immer komplexeren Prozessen – und darauf muss sich auch die Handhabung der Güter einstellen. Intelligente Handhabungsgeräte leisten einen wichtigen Beitrag, die wachsende Komplexität beherrschbar zu machen. Mit ihnen ändert sich auch die Art der Zusammenarbeit zwischen Gerät und Bediener: Handhabungsgeräte entlasten den Anwender beim eigentlichen Handhabungsvorgang und übernehmen eine Vielzahl an weiteren Aufgaben. Die J. Schmalz...

31.03.2019

Der neue SCPM: Vakuum-Erzeugung verpackt auf kleinstem Raum

Klein, leistungsstark und skalierbar – mit dem SCPM hat die J. Schmalz GmbH eine neue Baureihe an Kompaktejektoren entwickelt, die dank ihrer schlanken und leichten Bauweise direkt am Vakuum-Greifsystem integriert werden können.

29.03.2019

Klein, stark, elektrisch: Neuer Vakuum-Erzeuger ECBPM

Schmalz erweitert seine Produktfamilie an elektrischen Vakuum-Erzeugern. Die neue CobotPump ECBPM – das M steht für „Mini“ – ist speziell für das automatisierte Kleinteilehandling mit einem einzelnen Sauggreifer konzipiert. Typischerweise kommt die leichte und kompakte Lösung an kollaborativen Robotern mit einer Traglast bis zu drei Kilogramm zum Einsatz.

25.03.2019

Schmalz auf der LIGNA 2019: Effizienz im Fokus

Die LIGNA (27. bis 31. Mai 2019 in Hannover) bringt Industrie und Handwerk zusammen: Beide nutzen die gleichen Technologien, nur in unterschiedlichen Maßstäben. Entsprechend präsentiert Schmalz leistungsstarke Systeme sowohl für die manuelle als auch die automatisierte Vakuum-Handhabung in der Holz- und Möbelindustrie.

18.03.2019

Schmalz für Wirtschaftspreis nominiert

Staatssekretär Hans-Joachim Fuchtel und Landrat Dr. Klaus Michael Rückert haben die J. Schmalz GmbH für den Großen Preis des Mittelstandes 2019 nominiert.

06.03.2019

Schmalz zeichnet Gesellschaft des Jahres aus

Schmalz Polen ist die „Gesellschaft des Jahres“ 2018. Alljährlich zeichnet der Glattener Vakuum-Spezialist die erfolgreichste Auslandsniederlassung aus.

21.02.2019

HMI 2019: Kompakt, intelligent und kollaborativ bei Schmalz

Auf der Hannover Messe 2019 zeigt die J. Schmalz GmbH Neuheiten für die Vakuum-Erzeugung, das Greifen und für smartes Handhaben. Die Lösungen stehen unter anderem für eine effiziente Energieausnutzung und Automatisierung.

18.02.2019

Vakuumheber Jumbo Low-Stack: Stehend in die Kiste tauchen

Kartons, Metallwaren oder Säcke von bodennahen Paletten ergonomisch aufzunehmen, ist die Stärke des neuen Jumbo Low-Stack der J. Schmalz GmbH. Die Handhabungslösung, die auch zum Eintauchen in Transportbehälter wie Gitterboxen und Kisten geeignet ist, basiert auf dem Baukasten der Vakuum-Schlauchheber JumboErgo sowie Sprint. Sie hat eine Tragkraft von bis zu 80 Kilogramm bei saugdichten Werkstücken.